Der Wettbewerb

Gesundheit des Menschen

Obst und Gemüse sehen in ihren Farben und Formen nicht nur vielfältig aus, sondern auch die Zahl der Inhaltsstoffe ist besonders vielseitig und obendrein gesund. Neben Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen enthalten sie Substanzen, die den Körper auf vielfältige Art und Weise vor Krankheiten schützen können. So tragen Obst und Gemüse dazu bei, dass wir gesund bleiben, uns fit und wohl fühlen.

Die Merkregel für eine ausgewogene Ernährung ist einfach: Fünf Handvoll Obst und Gemüse am Tag. Ideal sind drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst. Und das Beste ist: Auch Smoothies, Trockenfrüchte und Nüsse zählen zur „Fünf am Tag“-Regel.

Gerade unsere Essgewohnheiten und unser Ernährungsverhalten beeinflussen unsere Gesundheit. Idealerweise sind wenig verarbeitetes Gemüse und Obst die Grundlage der Ernährungspyramide.

Mehr dazu:

Grafik mit Wolken Grafik mit einem Flugzeug Grafik mit einer Kuh