3. Sieger in der Altersgruppe 5. bis 6. Klasse

Klasse 6.2, Gesamtschule Horst, Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen:
Website „Zurück zu den Wurzeln – Für mehr Vielfalt auf dem Teller“

Informieren, gut aussehen und alle Sinne ansprechen – das waren die Anforderungen an die Webseite der Klasse 6.2 aus Gelsenkirchen. Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Horst haben sich vorgenommen, zu zeigen, wie viel Obst und Gemüse es neben den bekannten Möhren und Äpfeln aus dem Supermarkt gibt. Vor allem wollen sie mit ihrer Website darauf aufmerksam machen, dass es einige Sorten gibt, die teilweise schon fast vergessen sind.

Dazu teilten sie die unterschiedlichen Sorten auf, recherchierten im Naturwissenschaftsunterricht in Kleingruppen, schrieben im Deutschunterricht Texte und nutzten den Projekttag um Drehbücher, Filme und Fotos zu erstellen. Doch dann kam die nächste Hürde: Wie erstellt man überhaupt eine Internetseite? Dazu luden die Schülerinnen und Schüler einen Profi in die Schule ein, der an einem weiteren Projekttag gemeinsam mit einer kleinen Gruppe von Jugendlichen den Aufbau und das Layout zusammenstellte. Auf dieser Website findet man nun informative Beschreibungen der unterschiedlichen Sorten und kreative Rezepte – der Clou: Teilweise gibt es die Rezepte sogar mit selbstgedrehter Videoanleitung.

„Nur informieren“ reichte der Klasse allerdings nicht. Schnell entschieden sie sich dazu, die Vielfalt auch auf die Teller zu bringen. Dafür kreierten sie ein Menü aus den auf der Internetseite beschriebenen Gemüse- und Obstsorten. Geplant ist, Familie, Freunde und Bekannte zum Festmenü einzuladen und die einzelnen Gänge bis zum großen Kochtag in der letzten Schulwoche probe zu kochen.

"Zurück zu den Wurzeln – Für mehr Vielfalt auf dem Teller"