2. Sieger in der Altersgruppe 9. bis 10. Klasse

Klasse A6, Wendlandschule Dannenberg, Dannenberg, Niedersachsen:
Digitale Dokumentation „Vielfalt leben – Vielfalt pflegen“

Über 12 Wochen haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse A6 der Förderschule „Wendlandschule“ mit dem Thema Artenvielfalt auseinandergesetzt. Orientiert an den Bedürfnissen der Jugendlichen erfolgte der Zugang zum Motto „Ackern für die Vielfalt: Teamarbeit in und mit der Natur“ über sinnliche Erfahrungen: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen.

Der Apfel stand dabei im Mittelpunkt und wurde ganz praktisch erlebt: Sie probierten unterschiedliche Apfelsorten und bewerteten diese nach Geschmack. Malten Apfelbäume und setzten sie zu einer großen Streuobstwiesen-Collage zusammen. Außerdem backten und kochten sie mit Äpfeln. Daraus zauberten sie Bratäpfel, Marmelade, Kuchen, Torten.

Dann ging’s nach draußen: Beim Außeneinsatz mit den Experten des ortsansässigen Apfelvereins wurde an einer Apfelallee gearbeitet und die Bäume gepflegt. Auch im Schulgarten wurde Unkraut entfernt, Baumscheiben freigelegt, Dünger ausgebracht und gemulcht.

"Vielfalt leben – Vielfalt pflegen"