Presseeinladung

Wettbewerb ECHT KUH-L! und Aktion BAUER MIT KLASSE

Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth will Kinder und Jugendliche für Landwirtschaft begeistern

Regionalität ist das Thema des diesjährigen Schülerwettbewerbs ECHT KUH-L! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Unter dem Motto „Wissen wo’s herkommt – Lebensmittel aus der Region“ sollen Schülerinnen und Schüler der dritten bis zehnten Klasse herausfinden, was das Besondere an heimischen Lebensmitteln ist. 

BAUER MIT KLASSE! lautet die neue Gemeinschaftsaktion des Netzwerkes der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau. Raus aus dem Klassenzimmer und ab auf den Bauernhof: Lernen an einem außerschulischen Ort. Auf Demonstrationsbetrieben des ökologischen Landbaus erfahren Schülerinnen und Schüler, woher Lebensmittel kommen und wie moderne Landwirtschaft aussieht. 

Zum Auftakt beider Initiativen diskutiert Dr. Maria Flachsbarth, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums „Unter den Eichen“ aus Uetze über das Thema Tierwohl sowie über Herkunft, Verarbeitung und Vermarktung von Lebensmitteln. Zu diesem Pressetermin möchten wir Sie herzlich einladen. Bei einer Hof- und Stallführung gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern sowie der Staatssekretärin erfahren Sie, was tiergerechte Haltung in der Praxis bedeutet und wie regionale Verarbeitung und Vermarktung von Lebensmitteln funktionieren. 

Wann?                       Mittwoch, 26. Oktober 2016, 10.00 – 12.00 Uhr

Wo?                           Gut Adolphshof 1, 31275 Lehrte-Hämelerwald, Niedersachsen

Zur BMEL-Presseinladung 

Pressekontakt

Christel Marxen / Karin Wilhelm
Telefon: 0228 / 4100 28-42 oder -44
Fax: 0228 / 4100 28-33
echtkuh-l(at)mp-gmbh.de